28. Januar 2018

Flyer für Wintertage


Und da isser, der erste BIDKultur-Flyer des neuen Jahres! Eingetragen sind alle bis Redaktionsschluss bekannten Termine von Februar bis einschließlich April 2018. Um dem Frühling ein wenig auf die Sprünge zu helfen, haben wir tiefer als sonst ins Töpfchen mit den frischen Farben gegriffen. Das Titelblatt ziert diesmal der Ausschnitt aus einem Gemälde von Johanna Krämer (die im April zu einer Ausstellung einlädt). Der Niñorello wird ab Anfang Februar in den üblichen verdächtigen Geschäften, Bankfilialen, Schäfers Backstuben etc. ausliegen.


Warum nicht wie sonst bereits zum Monatsende, also auf die letzten Januartage? Weil es bis kurz nach Redaktionsschluss so aussah, als sollte es zum ersten Mal gar keinen Flyer geben: Gerade sechs Termine lagen vor, zu vieren davon gab es weder Text noch Bilder. Da hätte es ein mickriges einseitiges Blättchen getan. Erst nach einem kräftigen Rundruf in alle Richtungen läpperte es sich plötzlich zusehends, und presto: Geht doch! Ganz so trübe wie befürchtet sieht es also im Winter gar nicht aus ...