13. Januar 2019

Bildervortrag am 1. Februar:
Mit dem Fahrrad nach China!

Der 56-jährige Hofheimer Roger Michel erfüllte sich in 2017 einen lang gehegten Traum: Von April bis Oktober war er unterwegs mit dem Fahrrad von Hofheim nach China. Die Reise führte den gebürtigen Wiesenbacher über Osteuropa, dann an der Seidenstraße entlang durch die Türkei, den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, über die Pässe des zweithöchsten Gebirges der Welt, des Pamir, durch Tadschikistan und Kirgisistan schließlich nach China mit dem Ziel Hongkong. Ein großes Abenteuer mit 14 000 Kilometer, 13 Ländern, acht Zeitzonen und jeder Menge Höhenmeter!


Zu einem wunderschönen - und ebenso informativen wie spannenden - Bildervortrag über diese lange, weite Reise laden BIDKultur e. V. und die Breidenbacher Fördergemeinschaft Kultur e. V. herzlich ein. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. Diese kommen der IEB e.V. DEBRA Deutschland sowie einem Verein für Krebsnachsorge zugute.


30. Dezember 2018

Hinter uns Tage voller Kalorien…
…vor uns Nächte voller Promille!



Wir wünschen hiermit allen Mitgliedern, allen Freunden und Förderern sowie allen Lesern von BIDKultur einen guten Rutsch! Mögen die vor uns liegenden nagelneuen 365  Tage gesunde und das Jahr 2019 ein glückliches sein! 

16. Dezember 2018

So sehen Gewinner aus:
Die Mangonuts räumen ab!



Wir gratulieren: The Mangonuts haben beim 36. Deutschen Rock und Pop Preis 2018 am 8. Dezember in der Siegerlandhalle unter mehr als 1200 Teilnehmern den jeweils 2. Platz in den Kategorien Bestes Rockalbum, Bester Instrumentalsolist und Bester Rocksänger gewonnen. Am Samstag, den 29.12. spielt die erfolgreiche und beliebte Band um 21 Uhr in der Kultkneipe Zur Luise in Biedenkopf.

3. Dezember 2018

Menschen und Schatten:
Die Heinzelmännchen kommen!


UPDATE: Krankheitsbedingt muss die Veranstaltung am 9.12. leider ausfallen. Über einen eventuellen Ersatztermin informieren wir rechtzeitig an dieser Stelle.  

Es ist ja inzwischen schon eine kleine Tradition in Biedenkopf, dass die Oberstadt einmal im Advent Aufführungsort der seltenen Form des Wandeltheaters wird. Für Sonntag, den 9. Dezember sind nun Besucher eingeladen, mit den Darstellern des Schenkbarschen Hof Theaters eine Wanderung durch die nächtlichen Gassen der Oberstadt zu machen - dieses Jahr unter Mitnahme einer transportablen Leinwand, denn das Stück wird sowohl mit lebendigen Menschen als auch als Schattenfigurentheater inszeniert!


Unter der versierten Regie von Christoph Kaiser wurde in den vergangenen Jahren bereits Das Mädchen mit den Schwefelhölzern, Der kleine Häwelmann und Schuster Martin aufgeführt. Jetzt lässt der diesjährige Ubbelohde-Preisträger Die Heinzelmännchen von Köln los, um die Oberstadt zu erobern. In Reimen und Szenen erleben die Zuschauer die Geschichte der kleinen hilfreichen Geister und den Grund für ihr Verschwinden.

Mehr zur Veranstaltung und zu August Kopisch, dem Autor der berühmten Heinzelmännchen finden sich hier. 

15. Oktober 2018

Deutscher Rock und Pop Preis:
Mangonuts for President!



Große Freude: Die heimische Lieblingsband The Mangonuts ist für den Deutschen Rock und Pop Preis nominiert! Am 18. November spielen die Obstler beim Hessenentscheid in der Stadthalle in Langen. Die Entscheidung setzt sich aus 60% Jury und 40% Publikum zusammen. Falls jemand mitreisen will, um The Mangonuts zu unterstützen, kann er auf deren Webseite Tickets zu je Euro 8 bestellen.



Die nächsten geplanten Gigs im Hinterland finden am 24.10. zum 40jährigen Jubiläum der Grundschule Biedenkopf (gemeinsam mit dem Hinterländer Männerensemble - Tickets zu 5 Euro) im Zirkuszelt auf dem Schulhof der Grundschule und am 29.12. in der Gaststätte Zur Luise statt.